Geriatrie

Unser Ziel ist es die Handlungsfähigkeit von akut- oder chronisch kranker alter Menschen zu erhalten, wiederherzustellen oder zu verbessern.

Häufige Erkrankungen sind z.B.:

  • Demenz, Alzheimer
  • Schlaganfall
  • Frakturen
  • Degenerative und rheumatische Erkrankungen
  • Morbus Parkinson

Schwerpunkte der ergotherapeutischen Intervention sind z.B.:

Verbesserung der Bewegungsabläufe, Förderung der Körperwahrnehmung, Hirnleistungstraining, Alltagstraining, Hilfsmittelberatung, Angehörigenberatung...